· Startseite · Impressum · Kontakt ·  

Sonderkultur

Hopfenanbau

Als einer der größten Hopfenpflanzer im Freistaat Sachsen ernten wir auf unserer knapp 50 Hektar großen Anbaufläche jährlich über 90 Tonnen Hopfen.

Grundsätzlich findet der Anbau an klassischen Hochgerüstanlagen statt, an denen die Pflanze bis zu acht Meter lang an den Drähten hoch rankt. 

Angebaut wird Bitterhopfen (Sorten: Northern Brewer, Hallertauer Magnum) sowie feinste Aromahopfensorten wie Perle und Saazer.

Wir sind Mitglied in der Hopfenverwertungsgenossenschaft sowie dem Hopfenpflanzverband Elbe-Saale.

Hopfen ist eine Kultur mit besonders hohem Arbeitskraftbedarf.