· Startseite · Impressum · Kontakt ·  

Landwirtschaftliche Biogasanlage

Agrargenossenschaft Naundorf-Niedergoseln e.G. MVA Leuben

Gesamtansicht der Biogasanlage (Fermenter II, Pump- und Steuerhaus, Fermenter I)

Daten der Biogasanlage:

  • Probebetrieb Dez. 2005 - Inbetreibnahme 15.03.2006
  • Vergärung von Rindergülle von ca. 1.300 GVE, 4.000 t/a Mais-, GP-Silage sowie Getreide
  • 2 Gärbehälter aus Stahlbeton, je 2.280 m³ Brutto
  • mittlere Verweildauer des Substrates: 49 Tage
  • Feststoff-Annahmedosierer 38 m³ Vorrat in Grube, Annahmehalle, Förderverband und Einzugsschnecke
  • Großpaddelrührwerk mit waagerechter Welle
  • mesophile Fahrweise der Fermenter: 40°C
  • Tragluftdächer (Abdeckung, Puffer je 700 m³)
  • 1 Gas-Otto-BHKW mit 526 kW elektr. Leistung (GE Jenbacher AG), 1 Biogas-Notkessel 900 kW therm.
  • Stromerzeugung, geplant 4,0 Mio kWh/a
  • komplette Ausspeisung des erzeugten Stromes über neue MS-Trafostation
  • Wärmenutzung für Raumwärme u. Getreidetrocknung
  • zentrales Steuerungs- und Visualisierungs-System
  • Investitionen, komplett: 1.280.000 € (mit allen Nebenkosten, Gebühren, Eigenleistung)
  • spezifische Investitionen: 2.433 €/kW el.